Verwaltungskräfte (m/w/d) zur Registrierung von Asylbewerbern

Die Regierung von Oberfranken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die ANKER-Einrichtung Oberfranken in Bamberg mehrere Verwaltungskräfte (m/w/d) zur Registrierung von Asylbewerbern.

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (m/w/d), Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d), Kaufmann/-frau für Bürokommunikation (m/w/d) oder vergleichbar
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Menschen unterschiedlichster Herkunft
  • serviceorientiertes und freundliches Auftreten, gute Auffassungsgabe, selbstständige Arbeitsweise
  • Sprachkenntnisse in Englisch sind von Vorteil

Ihre Aufgaben

  • Aufnahme der Personalien und Erstellung des Ankunftsnachweises
  • Fertigen von Fotos der Asylbewerber für Registrierungszwecke
  • Abnahme von Fingerabdrücken
  • Pflege von Datenbanken (z.B. iMVS und AZR) und Statistiken
  • Bearbeitung und Weiterleitung von Identitätsdokumenten (z.B. Reisepässe)
  • Ansprechpartner/-in (m/w/d)  für andere Stellen

Wir bieten

  • ein auf ein Jahr befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit, eine Verlängerung ist möglich
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TV-L
  • gründliche Einarbeitung
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei der Regierung von Oberfranken

Die Regierung von Oberfranken fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt (Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Nachweis bei).

Die Stellen sind teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 21.08.2022

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Ihre Ansprechpartnerin für personelle Fragen

Name: Frau Lena Zerreis
Telefonnummer:  0921 604-1293

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen

Name: Herr Jürgen Wolf
Telefonnummer:  0951 13294-222